Blue Flower

 

 Deine Gebete werden im Himmel alle

aufbewahrt.

Werden sie auch nicht sogleich

erhört, so werden sie doch nicht 

vergessen.

 

(C.H. Spurgeon)

 

 

 Sie wollen gerne mit anderen zusammen beten?

Aus diesem Grund haben wir seit 2017 einen Gebetskreis. Wir treffen uns immer am 2. Mittwoch jeden Monat um 19.30 Uhr.

Infos bei Friedhelm Ries: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Aktuelle Gebetsanliegen:

 

Wir wollen bitten für...
  • unser Vorstand mit Familien + alle Pläne und Entscheidungen
  • unser Prediger Dirk Kunz + Familie / die Gemeinde in Kirn
  • Zukunft der Stadtmission + Fragen rund ums Gemeindehaus
  • neue(r) Mitarbeiter/-in für die Kinderarbeit / den neuen Kreis
    der Bibelsportler, die sich mittwochs treffen um 16.00 Uhr treffen wollen
  • unsere jungen Leute in Schule, Ausbildung und Studium
    unsere Familien, Ehepaare und Singles
  • alle Kreise und Treffen, die bei uns stattfinden
  • dankt und betet für unsere Gottesdienste, dass wir einladend und
    offen sind / unsere Moderatoren und Musiker
  • alte, kranke, mutlose und sorgenvolle Geschwister
  • einen guten Verlauf der Corona-Pandemie
  • Missionare weltweit / verfolgte Christen

 



 

Anbetung im Gottesdienst

In den Psalmen haben wir einen großen Schatz an Gebeten. In diesen Gebeten nimmt die Anbetung einen großen Raum ein. Es sprudelt den Betern aus einem vollen Herzen heraus. Andere im Tempel werden mit hinein genommen in das Lob Gottes.
Warum tun sie das? Sie haben nachgedacht, gestaunt, Großes erlebt, Geschenke erhalten von Gott. Die Freude treibt dazu an.
Wie viel Raum nimmt die Anbetung in unseren Gottesdiensten ein? Wir sind mehr beschenkt als im AT, es sollte uns drängen zum Anbeten.
 Das Lob Gottes braucht Raum im Gottesdienst. Wie lässt sich das gestalten, wer ist dafür? Bringt bitte eure Anregungen. Mein Wunsch ist, dass wir im Vorprogramm durch Lieder, Psalmen und Gebete unseren Gott mehr ehren. Lasst uns im Gottesdienst nicht nur Hörer sein, sondern auch Anbeter. 

 

Terminänderungen:

Es finden wieder regelmäßig Gottesdienste in der Stadtmission statt.
Bitte anmelden unter folgender Adresse:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  
Angaben zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter "Aktuelles"

Da es in einem gewissen Rahmen wieder möglich ist sich zu treffen und die Einschränkungen gelockert wurden bieten wir wieder einzelne Veranstaltungen an. Bestimmte Regeln sind aber weiterhin zu beachten um der Coronapandemie weiterhin entgegenzuwirken. Zu den Regeln gehören Mundschutz zu tragen, Hände zu desinfizieren und Abstand zu halten.
Wenn du Anschluss suchst oder Gebet und Unterstützung möchtest, melde dich sehr gerne bei
Reinhard Thomas
Tel.: 06761/3927
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

loader